10 Minuten Kunst erklären

Unkomplizierte Gespräche über Kunst.

Das Konzept der Sendung ist simple: Künstler_innen präsentieren ein Werk und sprechen dazu. Die Gesprächspartner_innen müssen nicht unbedingt vom Fach sein. Dabei stellen wir nicht nur die Person vor, sondern ermöglichen auch einen Einblick in den Arbeitsprozess und die Intention der Arbeit. Das Ziel ist ein „AHA-Erlebnis“, eine Basis, auf der man sich einen individuellen Zugang schaffen und eine Meinung bilden könnte. Das Zeitlimit von maximal 10 Minuten soll das „auf den Punkt kommen“ garantieren.

HARUKO MAEDA – 10 Minuten Kunst erklären // Studio17

Haruko Maeda spricht mit Günter Mayer in ihrem Atelier über ein Gemälde das ihren Vater zeigt und ihr sehr am Herzen liegt. Es thematisiert japanische Tradition zum Thema Leben und Tod.

ANDREW PHELPS – 10 Minuten Kunst erklären // Studio 17

Andrew Phelps über die Ironie und Brüche der Architekturfotografie

REINHARD JORDAN – 10 Minuten Kunst erklären // Studio 17

Reinhard Jordan über seine kreativen Kleinskulpturen.

SARAH KREUZ – 10 Minuten Kunst erklären // Studio 17

Sarah Kreuz über das DIVES Video "Burger"

RAMONA SCHNEKENBURGER – 10 Minuten Kunst erklären // Studio 17

Ramona Schnekenburger über ihr Gemälde "Dickhäuter"

ANNA MARIA BRANDSTÄTTER – 10 Minuten Kunst erklären // Studio 17

Anna Maria Brandstätter zeigt ihre Federtechnik beim Malen.

STEFAN GLAS – 10 Minuten Kunst erklären // Studio 17

Stefan Glas über den Surrealismus in seinen Werken.

ADELHEID RUMETSHOFER – 10 Minuten Kunst erklären // Studio 17

Adelheid Rumetshofer über ihre monochromen Gemälde mit besonderer Tiefe.

ZOE GOLDSTEIN – 10 Minuten Kunst erklären // Studio 17

Zoe Goldstein portraitiert Rapper in einem völlig anderem Licht

THERESA ULRIKE CELLNIGG – 10 Minuten Kunst erklären // Studio 17

Theresa Ulrike Cellnigg über ihre Gemäldereihe "Herscherinnen".

X