Vernissage |

Donnerstag 14. Februar | 19:00 – 23:00 Uhr | ICAL

Lorenz Estermann

Sein Arbeitsschwerpunkt liegt zwischen Zeichnung, Fotografie und Installation/Skulptur. Dabei dienen ihm die aus Sperrholz und Pappe hergestellten Modelle als Bindeglied zwischen den Medien und schaffen überraschende Querverweise zur Architektur.

 
Back to top