Workshop |

Samstag 11. April | 09:00 – 16:00 Uhr | ICAL
Samstagsakademie: Fotografie – Teil 1 – Edith Maul-Röder

Sie fotografieren leidenschaftlich oder möchten wieder damit beginnen? Im Rahmen unserer Samstagsakademie können Sie bis zum Sommer unter Anleitung hochkarätiger Fotograf_innen mit Gleichgesinnten arbeiten und über ihre Fotografien sprechen.

An den drei Terminen (diesmal ganztägig) starten wir vormittags mit einem Fotospaziergang – zu dieser Tageszeit ist das Licht am besten – mit Aufgabenstellungen. Nach der Mittagspause folgt eine ausgedehnte Werkbetrachtung. Zum einen werden die Fotografien der Arbeit im Freien analysiert, zum anderen können auch eigene Arbeiten mitgebracht und präsentiert werden.

Spannend sind drei unterschiedlichen Zugänge von drei hervorragenden Fotograf_innen mit langjähriger Erfahrung, die einen Einblick in ihre Arbeitsweise ermöglichen. Sie zeigen uns exemplarisch, wie sie an ein Thema herangehen.

Workshopleitung Teil 1: Edith Maul-Röder

Kosten: 40 Euro (ermäßigt 30 Euro), pro Workshoptag
Anmeldung: Johannes Kastinger, j.kastinger@galeriederstadtwels.at
Teilnehmer_innen: max. 10 Personen, ab 18 Jahre
Hinweis: Bei Bedarf stehen Leihkameras bereit.
Ort: Detaillierte Info bei Anmeldung.

Weitere Termine:
Sa, 9. Mai 2015, 9-12 und 13-16 Uhr – Workshopleitung Teil 2: Andrew Phelps
Sa, 6. Juni 2015, 9-12 und 13-16 Uhr – Workshopleitung Teil 3: Herman Seidl
(Auch als Einzeltermin buchbar.)

www.galeriederstadtwels.at
www.medienkulturhaus.at
www.facebook.com/medienkulturhaus

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Zu den Workshopleiter_innen:

Edith Maul-Röder
Geboren 1957 in Attersee, lebt und arbeitet in Wels und Attersee. Seit 2001 intensive Beschäftigung mit dem Medium Fotografie. Studium am euregio FOTO colleg Prager Fotoschule Österreich, Diplom mit Auszeichnung und vielen weiteren Ausbildungen im Bereich der Fotografie. Unter ihrer Leitung findet seit 2011 das Kunstfestival Perspektiven Attersee statt.

Andrew Phelps / www.andrew-phelps.com
Geboren 1967 in Mesa, Arizona USA., lebt in Salzburg. 1986–91 Kunststudium an der Arizona State University (B.F.A. Fotografie). Seit 1990 lebt er in Europa. Seine Arbeiten werden stark von seinem interkulturellen Leben zwischen der Wüste Arizonas und den österreichischen Alpen beeinflusst. Er ist Kurater in der Galerie FOTOHOF und betreibt einen Blog über fotografische Sondereditionen (buffet.andrew-phelps.com).

Herman Seidl / www.tirez.com
Geboren 1960, lebt in Salzburg. Studium an der Universität Salzburg, Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Romanistik. Seit 1983 Mitarbeiter der Galerie Fotohof in allen Bereichen, vor allem im Kommunikations- und didaktischen Bereich. 1984 und 1985 Studium und Workshop für künstlerische Fotografie am Salzburg College. Seit 1987 freier Fotograf, Mitarbeit bei diversen Zeitschriften und Buchprojekten. Beschäftigt sich in seiner persönlichen Fotografie mit Menschenporträts, der individuellen Dokumentation und Interpretation von Gesellschaftsphänomenen und medienreflexiven Arbeiten.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

 
Back to top