Das Medien Kultur Haus ist ein multifunktionales Kulturzentrum mit Schwerpunkt auf neue Medien. Im Medien Kultur Haus agieren folgende Kulturinitiativen/Einrichtungen:


Der Verein mkh° organisiert die Geschehnisse im Medien Kultur Haus. Er beschäftigt sich mit unterschiedlichen Aspekten der Medienproduktion und Medienrezeption. Bei den Eigenproduktionen und Vermittlungs-programmen liegt der Schwerpunkt auf der gemeinsamen Arbeit mit Jugendlichen. Die Projekte, Vermittlung und Produktionen verstehen sich als Orientierungs- hilfe und stellen jungen Leuten – unabhängig von ihrer Herkunft und ihrem Leistungsvermögen – vielfältige Anleitungen zur Selbstbehauptung in Aussicht.

Kontakt:
 07242/207030
office@medienkulturhaus.at
www.medienkulturhaus.at

Die Galerie der Stadt Wels präsentiert Positionen zeitgenössischer Kunst sowohl internationalen als auch nationalen und regionalen Zuschnitts. Aber auch Kooperationen mit diversen Kunst-Universitäten, dem Kunsthaus Bregenz, der Werkstadt Graz etc. sind Beweis für den überregionalen Stellenwert der Galerie, die durch die stete Einbindung herausragender regionaler KünstlerInnen auch ein wichtiges Sprungbrett darstellt. Zeitgenössische Kunst wird auch speziell für Jugendliche aufbereitet und ihnen in zahlreichen Vermittlungs- Workshops näher gebracht.

Kontakt: Günter Mayer // 07242/207030

office@galeriederstadtwels.at
www.galeriederstadtwels.at

YOUKI ist Österreich größtes internationales Jugend Medien Festival und findet jährlich Ende November an mehreren Orten statt. Der Wettbewerb bietet eine repräsentative Auswahl jungen Nachwuchsfilmschaffens aus aller Welt. Workshops, Jugend-Medienprojekte, Vermittlungsprogramme, Konzerte und Partys bilden das Rahmenprogramm. Zudem lädt YOUKI renommierte VertreterInnen der Film- Medien- und Kulturbranche ein. YOUKI versucht mehr zu sein als massentaugliche Unterhaltung: Das Format Media Meeting zeigt, dass ein (selbst)kritisches Jugendmedienfestival auch Diskurs und Diskussion braucht; Möglichkeiten also, um lustvoll über zeitgenössische Phänomene von Jugend-, Pop- und Medienkultur nachzudenken.

Kontakt: Boris Schuld
0650 99 10 294
office@youki.at
www.youki.at


1990 begannen die Kinomaschinen fürs ProgrammkinoWels im „Greif“- Stadttheater zu surren. Filmkultur, von den Klassikern der Stummfilmzeit bis hin zu den neuesten cineastischen Werken, sind seither Programm. Qualitätvolle und kritische Filme sollen – möglichst in Orignalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU) – unter optimalen technischen und räumlichen Voraussetzungen präsentiert werden. Es stehen im Medien Kultur Haus zwei komfortable und digitalisierte Kinosäle mit 90 bzw. 50 Sitzplätzen zur Verfügung.

Kontakt:
Hanna Meyer-Votzi // 0676/9550424
office@programmkinowels.at
www.programmkinowels.at

Das Medien Kultur Haus Wels ist Teilhaber, Kooperationspartner und Regionalstudio des Fernsehsenders dorf. In Kooperation mit dorf werden Sendungen produziert und Workshops angeboten. Seit 22. Juni 2010 hat Oberösterreich einen neuen TV-Sender. dorf sendet über DVB-T in weiten Teilen des Bundeslandes. dorf ist kein Fernsehen im herkömmlichen Sinn. Bei dorf kann jeder/jede mitmachen. dorf bedeutet mehr Vielfalt und zusätzliche Inhalte in der Oberösterreichischen Medienlandschaft. dorf steht für „Der Offene Rundfunk“. dorf ist ein Angebot für Menschen, Organisationen, Kultur-, Film und Medienschaffende in Oberösterreich, mit eigenen Beiträgen, Sendungen und Videos auf Sendung gehen.

www.dorftv.at


Das Welser Kaiserpanorama gehört zu den wenigen noch original erhalte- nen stereoskopischen Rundpanoramen der Welt – in Österreich ist es das einzige! Es zeigt kolorierte Stereofotografien auf Glas, die einen dreidi- mensionalen Seheindruck erzeugen, illusionieren den Betrachter in nahe und ferne Weltgegenden. Das Kaiserpanorama machte die Welt mit der Welt bekannt. Auswahl der gezeigten Serien: Ägypten, Amerika, Bayerische Königsschlösser, Italien, Kärnten, Neapel, von Jaffa bis Damaskus, Kaiser Wilhelm II. in Jerusalem, Paris, Rom, Salzkammergut, Tirol, Triest, Winter- sport in Davos.

Kontakt:
Mag. Ingeborg Micko
Tel: ++43/7242/235-7350
m@wels.gv.at 

sonis_web copy_ohne
sonis extrazimmer. Sonnleitners präsentieren mit gewohnter Sorgfalt eine feine Auswahl an regionalen Köstlichkeiten und fairen Besonderheiten aus aller Welt. Alles was gut ist und gut tut: Kaffee und Bier aus Freistadt, Wein aus Feuersbrunn, Säfte aus Scharten, Schnaps aus Offenhausen, Brettlause, Schnittlauchbrot und Kuchen aus Wels. Die Möbel aus erster und zweiter Hand, Produkte regionaler und internationaler Designer , Zeichnungen und Graphiken ausgewählter Künstler werden ebenso präsentiert wie zum Mitnehmen angeboten.

Kontakt:
Christian Sonnleitner // 0650 851 27 58
post@sonis-extrazimmer.at
www.sonis-extrazimmer.at

sazio_logo_kl

 


SAZIO Bistro & Catering
Feine mediterrane Küche von Gaetano Greco und Theresa Meyer in familiärer Atmosphäre.
Mo – Fr: 11.30 – 15 Uhr & 18 – 23 Uhr.
Sa: 18 – 23 Uhr

Kontakt:
Tel. 0660 618 7987
sazio.at
info@sazio.at

 

………………………………………………………………………………………………

………………………………………………………………………………………………

………………………………………………………………………………………………

………………………………………………………………………………………………

 
Back to top